Jetzt da: Die Berliner Sinonerds!

Die Berliner sinonerds gehen an den Start. In der ersten Lokalredaktion von sinonerds treffen sich unsere Autor*innen jetzt regelmäßig zum Austausch. Lust mitzumachen und andere sinonerds kennenzulernen? Dann komm vorbei!

中文請看下方

Bisher war sinonerds vor allem ein virtuelles Projekt. sinonerds-Autor*innen aus der ganzen Welt schickten ihre Texte ein, kommunizierten per E-mail mit der Redaktion und gelegentlich gab es einen Skype-Call. Dass das zu wenig Austausch für eine Community wie unsere ist, ist klar. Aber solange das sinonerds-Kernteam in der ganzen Welt verstreut lebte (Europa, Asien, Ozeanien und Lateinamerika) war ein analoges Treffen und Netzwerken in Real-Life kaum möglich. Seitdem die Mehrheit des Teams wieder in Berlin ihre Zelte aufgeschlagen hat, sieht die Sache anders aus… und genau deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt unseren langgehegten Traum zu verwirklichen: Die Gründung der Berliner sinonerds.

Berliner Sinonerds_Gruppenbild1

Unser Auftakttreffen fand am 16. Juli statt. Neun sinonerds kamen in den Räumen der Technischen Universität Berlin zusammen, um sich gegenseitig kennenzulernen, sich auszutauschen und gemeinsam Ideen für den Inhalt unseres Magazins zu entwickeln. Was passiert, wenn man eine Handvoll junger Menschen aus China, Taiwan und Deutschland in einen Raum packt und sie in der Sprache  ihrer Wahl (Deutsch, Chinesisch oder auch einfach beides) diskutieren lässt, das kann man nicht leicht in Worte fassen. Aber selbst erleben, das geht! Vor allem wenn Du gerade in Berlin weilst. Denn nach unserer ersten kleinen Probephase möchten wir unsere Treffen jetzt öffentlich machen und alle, die sich für uns interessieren, einladen, bei uns reinzuschnuppern. Alles was Du brauchst ist ein lebhaftes Interesse am deutsch-chinesischen Austausch, Spaß an Teamarbeit und die Lust dich kreativ (z.B. Artikel/Interviews/Design) in unser Projekt einzubringen. Appetit bekommen? Dann komm vorbei, wir freuen uns auf Dich!

Wann?  Mittwoch, 27. August 2014, 19 Uhr
Wo?  Zimmer 202 / Bibliothek der Technischen Universität Berlin (Fasanenstraße 88, 10623)
Anmeldung?  Wäre toll! Einfach kurze Mail an team@sinonerds.com. Ein spontaner Besuch ist aber auch möglich.
Mitbringen?  Ein Schloss für den Spind in der Bibliothek. Außerdem: Gute Laune!

Keine Sorge, liebe Nicht-Berliner: In erster Linie bleiben wir auch weiterhin ein virtuelles Projekt, das ortsungebunden existiert. Die Berliner sinonerds sind nur ein Anfang, der es einigen unserer Autor*innen ermöglichen soll, sich persönlich zu treffen und auszutauschen. Wir hoffen, dass weiterhin Leute von überall bei uns Mitmachen und sich zunehmend auch virtuell miteinander vernetzen.

Diesen Termin verpasst? Keine Sorge, das war nicht das letzte Mal, dass die Berliner sinonerds sich treffen. Schreib uns einfach an, um den nächsten Termin zu erfahren: team@sinonerds.com.

思·想·品·德 柏林聚會

IMG_7743過去的一年裡,思·想·品·德 團隊核心成員分別分散在歐洲-亞洲-大洋洲-拉丁美洲,所以全部的工作都是通過網絡進行。作者們把文章從世界各地發給我們,用電子郵件網絡視頻來和編輯溝通。思·想·品·德沒有得到展現它“交流平台”的機會。

現在,我們的多數核心成員終於又聚在了柏林,為了能讓作者和編輯更好的溝通;也為了通過思·想·品·德交流平台,給對中德文化交流感興趣的年輕人們創造更多的交流機會,我們決定:定期組織“思·想·品·德 柏林聚會”

時間:2014年8月27日,19點
地點:柏林工業大學圖書館-202室 (Fasanenstraße 88, 10623)
使用語言:中德文隨意
報名:能用簡短的郵件通知我們最好啦!team@sinonerds.com 特殊情況無報名也歡迎!

Share.

sinonerds-Autor*in

Jana Brokate

Schulbesuch in Beijing, Studentenleben in Guangzhou, Sinologiestudium in Berlin, unterschiedlichste Chinareisen und Projekte mit Chinabezug – Janas Erfahrungen bezüglich dem Land der Mitte sind vielfältig. Ihren Horizont erweitert sie am liebsten mit Sprachenlernen, Reisen und Fragen stellen.

Hinterlasse einen Kommentar

wpDiscuz