Chinesisches Kulturfestival Berlin 2014

Liebe Leser,

auch 2014 wird in Berlin das Chinesische Kulturfestival abgehalten! Wie schon im letzten Jahr bietet es allen China-Interessierten einzigartige Möglichkeiten, etwas tiefer in traditionelle und moderne Aspekte chinesische Kultur einzutauchen. Genauere Infos zum Programm und allen Events findet ihr auf der Webseite des Chinesischen Kulturfestivals Berlin.

Als offizieller Partner des Chinesischen Kulturfestivals freuen wir uns vor allem, 2×2 Freikarten für das gesamte Programm verlosen zu können! Schickt uns dazu einfach bis zum 19. September eine Email mit dem Betreff “CKFB 2014” an team@sinonerds.com und mit etwas Glück bekommt ihr freien Eintritt zum chinesischen Kulturfestival.

Im letzten Jahr haben wir übrigens Organisatorin Liu Yue 5 Fragen gestellt – schaut doch mal rein.

Zum Abschluss noch die offizielle Ankündigung. Viel Spaß auf dem Chinesischen Kulturfestival Berlin 2014!

Voller Freude präsentieren wir das Chinesische Kulturfestival Berlin zum zweiten Mal vom 18.09.2014 bis zum 28.09.2014 im Herzen Berlins.

Neben der dreidimensionalen Kunst können wir Ihnen in diesem Jahr auch eine einzigartige musikalische Melange aus traditionellen und modernen Klängen der Band Da Wang Gang sowie Tuschemalerei und modernes Theater mit viel Nanjinger Lokalkolorit präsentieren. Außerdem nimmt uns der seit fast zehn Jahren in China lebende Journalist und Autor Christan Y. Schmidt mit seinem Buch »Allein unter 1,3 Milliarden« auf eine literarische Reise „von Shanghai bis Kathmandu“.

Danke der freundlichen Untersützung von unserem Kooperationspartner Lufthansa AG haben die Besucher zusätzlich noch die Chance einen Hin- und Rückflug von Deutschland nach China zu gewinnen!

Für mehr Informationen über das Fest können Sie sich gerne auf unserer Webseite umschauen:
www.chinesisches-kulturfestival-berlin.de
Oder folgen Sie uns bei Facebook: facebook.com/chinesischeskulturfestivalberlin

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Share.

sinonerds-Autor*in

Arseny Knaifel

Arseny Knaifel hat Chinastudien in Berlin und Peking studiert und ist Gründer und Rapper in Chinas deutschester Band Feichang Fresh. Nach einem turbulenten Jahr in einer chinesischen Agentur für Social Media Marketing, ist er aktuell als Filmemacher in Berlin und der Welt unterwegs.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
1200
wpDiscuz